Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Kinderwunschhilfe

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.08.2009, 21:14
Bella80 Bella80 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2009
Ort: Rheinland
Beiträge: 70
Frage Kann ich trotz PCOS schwanger werden?

Guten Abend,

ich habe heute von meinem FA erfahren, dass ich PCOS habe. Er hat mich an einen Spezialisten überwiesen, bei dem ich aber erst in 4 Wochen einen Termin habe.

Nun kann ich aber nicht 4 Wochen tatenlos rumsitzen und habe mich den ganzen Tag über PCOS informiert.

Da ich weder übergewichtig bin noch an vermehrter Körperbeharrung leide, sind meine Symptome das Ausbleiben der Periode (nun schon seit Absetzen der Pille Valette am 01.06.09) und vermehrter männlicher Hormone.

Im Internet habe ich viel über homöopathische Mittel gelesen, wie z.b. Mönchspfeffer, Frauenmantel oder Sepia.
Kann ich das nehmen ohne meinen Arzt zu konsultieren? Ich würde lieber auf natürlichem Weg meinen Körper in Schwung bringen als mit Hormonpräparaten vom Arzt.

Hat jemand von Euch PCOS und Erfahrungen mit Sepia & Co.?
Mit Zitat antworten
 

Stichworte
frauenmanteltee, pco, pcos, sepia

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.