Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Naturheilkunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.2009, 17:35
claudiamitlisa claudiamitlisa ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: .
Beiträge: 2.049
Standard Zimtrinde-Warzen

Ihr Lieben,

das wollte ich eigentlich schon länger mal aufschreiben. Luki hatte zwei Warzen, eine etwas kleinere unter dem Fuß und eine richtig Große an der Seite des anderen Fußes.
Ich habe unter Goggle gesucht, ob vielleicht ein ätherisches Öl helfen könnte und bin auf Zimtrinde gestossen. Die habe ich dann einmal in der Woche nach dem Baden auf die Warzen getan. Die kleine ist recht schnell zurückgegangen und die große ist nach ein paar Monaten abgefallen.
Leider ist das ein ziemlich teures Öl, aber ich war froh, dass wir die Warzen mit natürlichen Mitteln wegbekommen haben. So habe ich da Gefühl, Luki hat sie irgendwie ausgeheilt.

Liebe Grüße
Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2009, 23:31
Benutzerbild von Claudi67
Claudi67 Claudi67 ist offline
GehtwohinihrHerzsieträgt
 
Registriert seit: 27.03.2005
Ort: Bundesland SH, östlicher Teil
Beiträge: 4.196
Standard Rescuetropfen und Schüßler bei Warze

Hallo zusammen,

da möchte ich auch gleich meine Erfahrungen mit einer Warze am Finger weitergeben -

sie wuchs bei meinem Sohn über den Winter an einem Finger jeweils immer mehr blumenkohlartig aus.

Ich hatte ohne Erfolg jeweils mehrere homöopathische Mittel gegen Warzen ausprobiert, obwohl wir normalerweise mit Homöopathie sehr gut fahren -
aber hier hatte ich den besten Erfolg mit Schüßler-Salzen
UND
Bachblüten-Rescuetropfen, die ich beim zweiten Mal zusätzlich verwendete.

Ein bis zwei Tropfen direkt darauf (ich habe es erst im Endstadium ausprobiert, würde es aber jetzt auch schon früher versuchen) reichte, um die Warze zum Vertrocknen und Abfallen zu bringen; die Stelle verheilte daraufhin auch in Windeseile in ein paar Tagen.

Vielleicht hilft dieser Tipp ja auch jemand anderem.

Liebe Grüße
Claudia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.09.2018, 16:10
Mel185 Mel185 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2018
Beiträge: 1
Standard Rescue Tropfen

Hallo Claudi,

ich habe bisher nur normale Warzenmittel ausprobiert, um die Warze zu entfernen.

Nur, dass ich das richtig verstehe. Du hast die Rescue-Tropfen direkt auf die Warze - oder hast du die Rescue-Tropfen eingenommen. Die sind doch normalerweise zum Beruhigen!?

LG, Meli

Geändert von bata (18.09.2018 um 18:38 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.