Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Naturheilkunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.06.2009, 12:16
Lena2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prüfung/Nerven

Ihr Lieben,

bei mir stehen jetzt dann viele Prüfungen an...
ganz abgesehen davon, dass ich mich schwer zum lernen aufraffen kann
habe ich nicht gerade die besten Nerven und bin unglaublich aufgeregt vor Prüfungen...
Wißt ihr was allgemein Nervenstärkendes und vielleicht auch was beruhigendes für Akutsituationen?Habt ihr schon Erfahrungen gemacht?

Viele Grüsse Lena
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2009, 18:54
Pascale
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
vor dem Schlafengehen ein bis zwei Tassen Johanniskrauttee trinken.
Ein wenig frische Luft dazu.
Absolut nicht mehr an das Gelernte oder die Prüfungen denken nach 22 Uhr bis zum Morgen.
Viel Glück
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.06.2009, 20:46
Benutzerbild von antje67
antje67 antje67 ist offline
Mamutschka
 
Registriert seit: 27.03.2005
Ort: .
Beiträge: 849
Standard

Liebe Lena,

ich habe gute Erfahrungen mit dem Schüsslersalz
Kalium Phosporicum gemacht (man nennt es auch das Nervensalz).

Viel Erfolg
wünscht dir Antje

überglücklich mit Sohnemann an der Hand (3/2013)

Himmelssohn Karlchen (3/2012/8.SSW) und kleiner Wunderstern (6/2014/7.SSW) im Herzen

www.ekt-berlin.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.06.2009, 23:00
Benutzerbild von Rahel
Rahel Rahel ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Wenslingen, Schweiz.
Beiträge: 2.562
Standard

liebe lena

DER klassiker beim prüfungsangst ist argentum nitricum.
ich habe es schon mal genommen vor einem bewerbungsgespräch. (C30)
es macht ein wenig ruhiger.

liebe grüsse

rahel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.06.2009, 08:35
Lena2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ihr Lieben,

Vielen Dank einstweilen....

Lieber Gruß
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.06.2009, 22:43
Brigitte Brigitte ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2006
Ort: Berlin.
Beiträge: 688
Standard

Liebe Lena!

Was auch sehr gut helfen kann: Sich hinlegen, in die Entspannung gehen und sich dann vorstellen, wie man zur Prüfung geht, erfolgreich redet bzw. schreibt und den Prüfungsraum wieder verlässt. Immer wieder den erfolgreichen Verlauf vorstellen. Dann ist es fast schon Gewohnheit, wenn die Prüfung dann wirklich stattfindet. Das ist mentales Training und kommt aus dem Sport.

Viel Erfolg!
Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.