Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Kinderwunschhilfe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 13.07.2011, 20:43
Benutzerbild von Claudida
Claudida Claudida ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.920
Standard

Hallo Hannerl,

wo hast Du immer genau dieses passende SCHLEIFCHENGIRL her?!
Das ist ja göttlich ... (den Link hab ich ja)

Also Mathe war noch nie mein Ding, hust ...
Wie gut, dass mein GöGa seine Wurzelchen manchmal noch abends am Bett aufs Schmierpapier kritzelt, da muss ich später nicht ran ...

Hi-hi,. also das Girl ist soo klasse ..
.... und noch ein Schuß Humor tut ja wirklich auch Not!

Also an alle: mögen Eure seelchen nicht mehr allzulang "trödeln",
irgendwie, irgendwo, irgendwann ...

Claudia

Mit Engel Immanuel (18.9.-16.10.08) im Himmel. Und einem zweiten Engel, Constantin (geb. Nov 11), hier auf der Erde.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 13.07.2011, 23:23
Ernestine Ernestine ist offline
Schneeleopardin :-)
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 1.889
Standard

Liebes Hannerl,

da haste unbestritten recht...
Ich muss leider immer erst alles "wissen", bevor ich dann loslassen kann...

Am Ende passt eh immer nur eins: gehe und vertraue...so wie es kommt, ist es dann schon gut.


Lieben Gruß
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 17.07.2011, 13:40
Elisabeth01 Elisabeth01 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2009
Beiträge: 2.175
Standard mathedussel....

Liebe Hannerl, liebe Stine,

ja, das hab ich mir grad auch gedacht, als ich las, dass es auch bei nur einer eingesetzten Eizelle ab und an zu Zwillingen kommt. Et kütt wies kütt.
Ganz ausschließen kann man es also selbst da nicht - diese Info fand ich schon sehr interessant.

Wobei ich, wenn ich nochmal drüber nachdenke, als Mathedussel folgendes nicht verstanden habe (an Deiner, Stines, Zusammenfassung):
Die Geburtenanzahl wird wieder gemischt (die 68%), aber danach wird doch wieder differenziert in 1 ET=98% Einlingsgeburten. Kopf kratz....Und woher kommen die? Das sind dann einfach die 2% eineiigne Zwillinge, die es eh gibt?
Wie hoch ist nochmal die Wahrscheinlichkeit von eineiigen Zwillingen bei 0815-Befruchtungen? (um mal bei den Zahlenbildern zu bleiben )
Ist die Wahrscheinlichkeit für Zwillinge auch bei den 1ET-IVFs höher?

Liebe Grüße
Elisa
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 17.07.2011, 17:24
Ernestine Ernestine ist offline
Schneeleopardin :-)
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 1.889
Standard

Kuckuck Elisa,

ja, die Geburtenrate aller klinischer Schwangerschaften wird im IVF-Register leider nur "gemischt" angegeben und nicht in Geburtenrate aller klinischen SS noch nach 1 ET und nach 2 ET unterteilt. (An diesem Punkt hinkt also die Rechnung aweng, falls die Zahlen sich realiter etwas unterscheiden sollten...)

Die Geburtenquoten Zwilling/Einling werden dann wiederum angegeben jeweils unterteilt nach 1 ET und 2 ET.

Und demnach könnte es nach dem 1 ET statistisch zu 2% Zwillingsgeburten geben (Bezugsgrösse: alle Geburten nach klinischer Schwangerschaft nach 1 ET). Und ja: das sind wohl spontan entsstandene eineiige Zwillinge. Wie die Natur, the universe, die göttin oder wer auch immer es nun so vorsieht...:-)

Ansonsten kommen eineiige Zwillinge bei 0815-Befruchtung mit einer Häufigkeit von 1 pro 250 Geburten weltweit vor (laut I-Net ).
Äh - das ist statistisch weniger, oder?
Warum fragst Du das?


Lieben Gruß

Geändert von Ernestine (17.07.2011 um 17:31 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 19.07.2011, 12:36
Elisabeth01 Elisabeth01 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2009
Beiträge: 2.175
Standard

hihi, ja, warum frag ich das - das hast Du glaub ich ja schon mittlerweile selber geschnallt...

liebste grüße
elisa
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 19.07.2011, 17:48
Benutzerbild von Anne68
Anne68 Anne68 ist offline
...hofft weiter...
 
Registriert seit: 25.04.2009
Beiträge: 1.332
Standard Oooooooooooooooooohhhhhhhhhh?

ELISCHEN??????????

Hab ich da was verpasst??????????

Grübelgrüße
Anne


Ich glaube an Wunder!!!!
Anne mit 4 ****
(2000/2007/2009/2010)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ivf ausland; icsi, ivf österreich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.