Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Aromakunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.04.2016, 17:58
Benutzerbild von Rahel
Rahel Rahel ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Wenslingen, Schweiz.
Beiträge: 2.562
Standard

liebe Nini,
erst mal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
gegen jegliche Entzündungen, vor allem Erkältungskrankheiten, empfehle ich Ingwertee.
Das hat den Vorteil, dass es auch die Schwangerschaftsübelkeit positiv beeinflusst...
Ich schneide mir 1 cm vom frischen Ingwer ab, schäle ihn, und schneide ihn in ganz kleine Teile. das wird mit heissem Wasser übergossen und 10-15 Minuten ziehen gelassen.
Seit ich jeden Tag Ingwertee trinke, nur 1 Tasse, war ich nie mehr krank oder erkältet...es wirkt antiviral und antibakteriell und ist immunstärkend.
liebe Grüsse
Rahel

mit 3 Kindern an der Hand und 3 Sternenkindern im Himmel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.04.2016, 21:31
Benutzerbild von Glueck
Glueck Glueck ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Deutschland
Beiträge: 10
Standard

hast du mit Teebaumöl probiert? du kannst damit gurgeln, inhalieren, einreiben
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.04.2016, 11:54
Nini Nini ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: W, Hessen, Deutschland.
Beiträge: 2.727
Standard

Liebe Rahel,

danke für deinen Tipp. Habe in meinen Früchtetee 1 Scheibchen Ingwer geschnitten, mehr wage ich nicht, weil Ingwer in der Schwangerschaft auch nicht ganz unproblematisch ist. Das Immunsystem ist bei Schwangeren ja auch nicht ohne Grund herabgesetzt, will den Krümel ja nicht abstoßen...

Jedenfalls ist der Hals nach dem Tee ca eine halbe Stunde besser, dann wie zuvor, aber immerhin ;-)

Liebe Grüße

Nini
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.04.2016, 11:57
Nini Nini ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: W, Hessen, Deutschland.
Beiträge: 2.727
Standard

Liebe Glück,

auch dir danke für den Tipp. Teebaum hab ich derzeit leider nicht zu Hause, reibe aber weiterhin den Hals mit Cajeput ein, das wirkt ja ähnlich, nur sanfter.

liebe Grüße

Nini
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.04.2016, 14:02
AnjaG1977 AnjaG1977 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Ort: NRW, Deutschland.
Beiträge: 1.096
Standard

Liebe Nini,

was les ich denn da. Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Das freut mich sehr.

Eigentlich bin ich schon auf dem Sprung zu einem Termin, deshalb nur noch schnell meine Idee. Wenn Du mit Gurgeln nicht so weit runter kommst, vielleicht hilft ja ab und zu einen Löffel Honig lutschen.

Liebe Grüße
Anja

mit Claudia, Muckelchen, Franziska und einer kleinen Hoffnung für immer im Herzen und Simone an der Hand

Mein Blog: http://anjaskreativewelt.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.04.2016, 23:57
Benutzerbild von Rahel
Rahel Rahel ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Wenslingen, Schweiz.
Beiträge: 2.562
Standard

liebe Nini,
ich denke 1 mal pro Tag ist es unproblematisch, Ingwertee zu trinken. In rohen Mengen würde ich es aber in der SS auch nicht nehmen.
gute Besserung!
Liebe Grüsse
Rahel

mit 3 Kindern an der Hand und 3 Sternenkindern im Himmel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.04.2016, 16:16
Benutzerbild von Glueck
Glueck Glueck ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Deutschland
Beiträge: 10
Standard

wenn du dir wegen Ingwer nicht sicher bist, sprich nochmal mit deinem Frauenarzt. Denke, du machst dir mehr Sorgen, als es sein soll was ja auch verständlich ist
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.04.2016, 22:29
Benutzerbild von HeikeH
HeikeH HeikeH ist offline
auf ihrem Weg...
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: Rheinland-Pfalz, Deutschland.
Beiträge: 6.565
Standard

Liebe Nini,

jetzt lese ich diesen Post eigentlich nur, weil es mich auch mit heftigen halsschmerzen erischt hat. Ich nehme mir von den Tipps was mit.
Aber nun:
herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
Ich freue mich wie bolle mit dir!
Alles Glück dieser Welt für dich und deinen Bauchzwerg!

Ganz liebe Grüße von
Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.