Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Naturheilkunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.04.2019, 11:48
Thea Thea ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2019
Beiträge: 3
Standard Geheimratsecken werden immer größer

Hallo ihr Lieben

hoffentlich findet sich jemand, der mir weiterhelfen kann. Und zwar begann alles nach meiner Schwangerschaft. Mir ist eines Morgens im Spiegel aufgefallen, dass ich leichte Geheimratsecken bekomme. Am Anfang hab ich mir nichts bei gedacht, aber nach ein paar Monaten wurden sie tatsächlich größer.

Und jetzt habe ich große Angst, dass die kahlen Stellen immer noch größer werden und irgendwann über den halben oder ganzen Kopf gehen. Das will ich unbedingt vermeiden. Schon den Gedanken, immer eine Perücke oder Mütze tragen zu müssen, finde ich schlimm. Deswegen habe ich mich schon auf verschiedenen Seiten wie Zentrum der Gesundheit oder zum Thema Geheimratsecken / Haarverlust eingelesen und dementsprechend einige Sachen ausprobiert dagegen, zB El Cranell, verschiedene Nahrungsergänzungsmittel und Brennnessel-Aufgüsse. Ich hatte mal gelesen, dass das helfen soll, hat es aber leider bei mir nicht. Deswegen wollte ich fragen, ob ihr schon persönliche Erfahrungen gesammelt habt mit Haarausfall bzw. mit wirksamen Mitteln dagegen. Und wie lange musstet ihr das Mittel nehmen um die ersten sichtbaren Erfolge zu bekommen?

Vielen lieben Dank schonmal

Geändert von bata (27.04.2019 um 19:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.04.2019, 11:59
Thea Thea ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2019
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von Thea Beitrag anzeigen
Deswegen habe ich mich schon auf verschiedenen Seiten wie Zentrum der Gesundheit oder zum Thema Geheimratsecken / Haarverlust eingelesen und dementsprechend einige Sachen ausprobiert dagegen, zB El Cranell, verschiedene Nahrungsergänzungsmittel und Brennnessel-Aufgüsse.
Ich hatte in dem Satz noch vergessen, dass ich auch Regaine, also Minoxidil getestet hatte. Aber das war ebenso ohne Erfolg.

Geändert von bata (27.04.2019 um 19:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.