Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Naturheilkunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.01.2017, 11:57
Kimi Kimi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2017
Beiträge: 2
Standard Eingriff mit Vollnarkose in der SS, was hilft danach?

Hallo Alle,
Ich bin neu hier im Forum, falls meine Frage hier nicht richtig wäre, bitte korrigiert mich.

Ich werde in Februar einen frühen totalen Muttermundverschluss bekommen, da ich schon leider 2 Spätaborte hatte. Der Eingriff wird unter Vollnarkose stattfinden, weil ich Heparin spritze und deshalb eine Pda nicht möglich ist.

Könnt ihr mir Mitteln empfehlen, die ich nach dem Eingriff nehmen kann, um die Narkose auszuleihen und die Wundheilung zu unterschtützen. Ich habe an Pherum phosphoricum und Calendula gedacht, möchte aber nichts falsches machen, besonders in der SS. Nach dem Eingriff wäre ich in der 14 Ssw. Vielen Dank im Voraus!

LG,
Kimi.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.01.2017, 16:37
Kimi Kimi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2017
Beiträge: 2
Standard

Irgendwie funktioniert die autom. Worteinfügung bei mir komisch. Ich meine natürlich " die Narkose auszuleiten und die Wundheilung zu unterstützen"
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.