Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Schmetterlingskinder > Projektforum: Kleidung für Schmetterlingskinder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2009, 07:45
Akobu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Erste Werke

Hallo, gestern habe ich meine ersten Werke fotografiert, da ich nicht selbst betroffen bin habe ich keine Erfahrung ob die Tücher so gut sind?
Im Bekanntenkreis habe ich zwar 3 Frauen die diese Erfahrung machen mußten, aber ich kann (trau mich nicht) fragen.
Könntet Ihr bitte so nett sein und mir sagen ob ich so weiter arbeiten kann? Wenn ja wüste ich gerne noch wieviel Ihr in die Ikeakiste packt. Irgendwo habe ich auch gelesen das es "Portogutscheine" gibt, war das bei der Post? Ich fahre heute zu Ikea und kaufe Kisten, d.h. ich würde Euch gern in jede Kiste einen "Portogutschein" legen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2009, 09:29
AnjaG1977 AnjaG1977 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Ort: NRW, Deutschland.
Beiträge: 1.099
Standard

Liebe Aboku,

ich habe mir mal deine Werke angeschaut. Sie gefallen mir sehr gut.
Besonders die genähten mit der Stickerei. Sehr edel.

Was man auf dem Bild jetzt nicht so gut erkennen konnte, ist ob Sie sich gut öffnen lassen. Das ist ja das allerallerwichtigste. Dass sich die Kleinen einfach bekleiden lassen, sie sind ja noch sehr zart.

Ich z.B. lasse bei dem Fußsack der genähten Einschlagtücher immer eine Seite offen. Dann kann man die Kinder seitlich reinlegen und dann mit der Schleife schließen.

Wie hast Du denn die Stickerein gemacht? Mit einer Näh/Stickmaschine?

Liebe Grüsse
Anja

mit Claudia, Muckelchen, Franziska und einer kleinen Hoffnung für immer im Herzen und Simone an der Hand

Mein Blog: http://anjaskreativewelt.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2009, 09:47
Sarak
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

wirklich wunderschön. Ich bin jedesmal wenn ich Fotos hier sehe so unendlich traurig, dass ich meinen Sohn nicht anziehen durfte
Du tust vielen Eltern damit einen Dienst, der das ganze Leben ein bißchen mehr "heile" macht nach so einem Verlust. Ich weiß nicht, ob ihr wisst, wie wichtig so ein Kleidungsstück ist. Danke!

LG
Sara
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2009, 09:47
Benutzerbild von cornelia102
cornelia102 cornelia102 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2009
Ort: 35440 Linden
Beiträge: 67
Standard

Liebe Akobu,

Dein Arbeiten sehen sehr schön aus und sind sicher geeignet.

Liebe Grüße
Cornelia

http://cp102.myblog.de/

Geändert von cornelia102 (03.09.2009 um 09:50 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2009, 10:56
Chrisi Chrisi ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2009
Beiträge: 1.180
Standard

Die sehen wirklich alle sehr süß aus.

LG Chrisi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.09.2009, 11:06
Akobu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, die Säckchen sind nur zum Teil ca. 3cm zugenäht und die Stickerei mache ichmit der Maschine meine hat ein paar Ziersticke. Das Garn dafür ist von Madeira Metalicgarn in Pasteltönen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.09.2009, 11:43
Benutzerbild von Dani21
Dani21 Dani21 ist offline
Moderatorin und Projektleiterin der Klinikaktion
 
Registriert seit: 27.03.2005
Beiträge: 4.049
Standard

Hallo Akobu,

die Tücher sind alle sehr, sehr schön geworden und sie sind sicherlich geeignet, ich kann nichts gegensätzliches erkennen.

Eine kleine "Faustregel" für die Weitheit der Sachen ist: kommst Du selbst im geöffneten Zustand mit so ziemlich der ganzen Hand (es sei denn natürlich, die Sachen sind an sich schon kleiner als deine Hand, dann nimmt in etwa die halbe oder drei-vier Finger) in das Tuch hinein, kannst also mit der Hand hineingreifen, ist es absolut weit und offen genug.

Wegen den Ikea-Kisten. Es kommt darauf an, wie groß die Kliniken sind. Wir bewegen uns zwischen 8-20 Sets pro Kiste. Dazu kommen noch Infoflyer, Püppchen, Karten, Körbchen, Anschreiben für Hebammen und Ärzte und extra verpackte Mützen, Windeln, Söckchen und Decken.

Paketaufkleber gibt es bei der Post - vorfrankiert oder unter www.dhl.de



Am Rande habe ich noch eine ganz vorsichtige Frage an Dich - ist Akobu Dein echter NAme oder ein Fantasiename? Wir haben hier im Forum eigentlich die Regel, keine Pseudonyme zu verwenden, also unseren realen Namen oder eine Koseform davon zu verwenden, damit wir untereinander einfach wissen, mit wem wir es zu tun haben und das ganze auch allein aufgrund der Sensibilität der Thematik ein bißchen wärmer und vertraulicher sein kann...


Abgesehen davon ein großes Dankeschön für Deine Hilfe!!! Ich kann Sara nur beipflichten, jedes Teil ist so unheimlich wichtig und bedeutet für die Eltern oftmals ganz, ganz viel.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.09.2009, 12:09
Benutzerbild von Tanja_K
Tanja_K Tanja_K ist offline
Familienmanagerin
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 4.648
Standard

Hallo Akobu,

auch ich möchte Dir sagen, daß die Sachen wunderschön geworden sind! Ich danke Dir von Herzen - wie allen Handarbeiterinnen auch - für Dein Engagement. Vor 2 Wochen habe ich selbst erfahren, wie wichtig und unersetzlich es ist, sein eigenes kleines Kind in solche liebevoll angefertigten Dinge einzuhüllen. Diese Erinnerungen sind unwiederbringlich, und sie können uns trauernden Eltern nie wieder genommen werden. Auch wenn der Weg, den wir gehen müssen so schmerzlich ist, so dankbar sind wir doch für diese Möglichkeit, die sich uns hiermit auftut - wir werden es ein Leben lang nicht vergessen!

Liebe Grüße,
Tanja

Geändert von Tanja_K (03.09.2009 um 16:21 Uhr). Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.09.2009, 14:39
Akobu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, mein richtiger Name ist Irmgard
Der Nick ist Atelier Kopp-Bublies
und Ihr braucht nicht vorsichtig fragen
Danke für die Reaktionen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.09.2009, 16:01
Benutzerbild von Isis
Isis Isis ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: NRW, BRD.
Beiträge: 5.362
Standard

liebe irmgard !

die sachen sind wunderschön geworden !
auch ich möchte dir ein ganz großes DANKE aussprechen !!

Liebe Grüße
Iris mit 8 Mäusen bei mir und 5 Sternen im Himmel und Herzen

Ich glaube,dass wenn der Tod unsere Augen schließt, wir in einem Lichte stehen, von welchem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist.
( Arthur Schopenhauer)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.