Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Kinderwunschhilfe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2017, 21:44
fmesters fmesters ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2017
Beiträge: 3
Standard Mönchspfeffer bei Schwangerschaftswunsch

Hallo liebe Leute,

meine Frau und ich möchten unbedingt ein Baby. Jetzt haben wir wirklich schon vieles versucht aber es klappt irgendwie nicht (und an mir liegts). Sie ist zwar "schon" 36 aber das sollte ja eigentlich noch kein Problem sein oder?

Jetzt habe ich im Netz die Seite Mönchspfeffer.de gefunden und frage mich, ob das hokuspokus ist oder nicht?! Hat jemand Erfahrung mit Mönchspfeffer gemacht? Ich lese auf der Seite auch nichts über Nebenwirkungen, kann ich mir aber kaum vorstellen, wenn Mönchspfeffer in den Hormonhaushalt eingreifen soll?

Würd mich über Feedback freuen!
Euer
Frank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2017, 22:23
Berta Berta ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2016
Beiträge: 9
Standard

Hallo Frank,
Leider habe ich keine Erfahrungen aus erster Hand damit, allerdings nur positives gelesen. Ich kann dir eine auf Ernährungsmedizin spezialisierte Ärztin ans Herz legen. Frau Petra Bracht, sie hat unter ihrem Namen einen youtube Kanal und auf dem Kanal rohe enegie ist ein Video zum Thema Kinderwunsch mit ihr zu finden. Vielleicht ist das was für dich/euch.
Alles Liebe für euch,
Berta
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2017, 22:32
fmesters fmesters ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2017
Beiträge: 3
Standard

Super, Danke für den Tipp Berta!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2017, 07:26
Jessie85 Jessie85 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2016
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 61
Standard

Hallo Frank,

Ich selbst habe Mönchspfeffer versucht um den Zyklus zu regulieren. Tatsächlich hat es ein bißchen geholfen, ob es daran lag kann ich allerdings nicht sagen. Wenn du weißt, dass es an dir liegt bin ich mir allerdings nicht sicher ob es sinnvoll ist wenn deine Frau Mönchspfeffer oder ähnliches nimmt.

Etwas später bin ich umgestiegen auf Havsund Fertile f und mein Mann hat die Fertile m genommen. Das ist ein Nahrungsergänzungsmittel welches es sowohl für die Frau als auch für den Mann gibt, es soll die Eizellreifung und die Spermienproduktion fördern. Ich selbst musste das Produkt schnell wieder absetzen da es Jod enthält und ich das nicht nehmen darf, aber mein Mann hat es genommen. Nach 2 Monaten wurde ich (tatsächlich unerwartet) schwanger. Ich kann dir nicht sagen ob die Tabletten tatsächlich "schuld" sind, aber schaden tun sie nicht.

Und: Du kannst eine 3er Packung kaufen (ist günstiger) und wenn du nicht alle brauchst du geschlossenen Packungen zurückschicken und bekommst dein Geld wieder. Das war für mich damals mit ein Kauf-Argument.

Ich wünsche euch alles Gute!

Viele Grüße
Jessie

im Herzen
Julian & Paul
09.08.2016, 23.SSW

Kleiner Kuba-Keks im Arm <3
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.07.2017, 14:06
Beate Beate ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Oberfranken, D.
Beiträge: 3.061
Standard

Lieber Frank,
hast Du schon einmal auf Biggis HP gelesen?
Ich denke da an Nux vomica, Aconitum, Sepia , Phyto L & CO

Alles alles Gute für Euch!
LG Beate
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.07.2017, 17:05
Benutzerbild von bata
bata bata ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Berlin.
Beiträge: 10.294
Standard

Lieber Frank,
hier noch der link:

http://www.kinderwunschhilfe.de/index.php?id=6


lg Bata
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
mönchspfeffer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.