Frauenworte-Forum Foerdermoeglichkeiten  

Zurück   Frauenworte-Forum > Kinderwunschhilfe > Naturheilkunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.05.2018, 09:44
Danielalacht Danielalacht ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2018
Beiträge: 4
Standard Bryophyllum bei Endometriose?

Hallo zusammen!
Ich hab im Schrank noch ein Fläschchen Bryophyllum Globulis. Darauf steht „bei Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane“. Wirken die auch einer Endometriose entgegen? Ich hatte vor 2 Wochen meine 4. OP wegen Endo und mittlerweile ist sie so ausgeprägt, dass nicht alle Herde entfernt werden konnten (u. a. in der Nähe des Herzbeutels auf dem Zwerchfell). Ich hatte nach der letzten OP gehofft schnell schwanger zu werden, was bis jetzt nicht geklappt hat. Uns wurde dringend empfohlen in die KiWu Klinik zu gehen, da jetzt auch festgestell worden ist, das ein Eileiter mittlerweile dicht ist. Ich hoffe nun, dass ich mit Bryophyllum vielleicht 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen kann (mindestens!), eine Einnistung zu begünstigen und etwas gegen die Endo zu tun. Vor einer KiWu- Behandlung hab ich nämlich Angst, da ich befürchte, auf die Hormone sehr heftig zu reagieren!
Weiß jemand Rat? Danke😊
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.05.2018, 06:47
Chrissi79 Chrissi79 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2016
Ort: Nähe Stuttgart
Beiträge: 19
Standard

Liebe Daniela, nur ganz kurz: du kannst Kinderwunschbehandlungen auch ohne hormonelle Stimulation durchführen lassen ( wenn Du einen Eisprung hast). Ich hab die Hormone auch nicht vertragen und hab erst nach zwei erfolglosen IUIs erfahren, dass man auch im normalen Zyklus IUI und sogar IVF machen kann. Viele Frauen berichten, dass es wesentlich entspannter ist, als mit hormoneller Stimulation. Es gibt Kliniken, die darauf spezialisiert sind. Falls es Dich interessiert, findet man es bestimmt im Netz.
Bryophyllum kenn ich zur Einnistungsunterstützung, bei Endo weiß ich nicht, ob es da einen Einfluss hat. Alles Liebe Chrissi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2018, 01:55
Kubanac Kubanac ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2018
Beiträge: 1
Standard

Hat es geholfen?
LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.