Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 23.11.2008, 13:20
Gaby_Mo Gaby_Mo ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: Berlin, Deutschland.
Beiträge: 345
Unglücklich Wollte nicht verunsichern

Liebe Pitti,

es tut mir leid, wenn ich dich weiter verunsichert habe. Das war nicht überhaupt nicht meine Intention.
Ich glaube ich verstehe dich jetzt.

Ich kann dir da nur raten in dich hinein zu hören.
Die 3 ersten Mittel Arnica, Atonicum und Ruta würde ich machen, da es um die Versorgung geht.
Wenn alles OK ist, dann wird es keinen Schaden anrichten.

Sepia und Phyto L habe ich nicht genommen.
Das habe ich erst viel später und auch nur ganz kurz genommen.
Das war so eher eine Bauchentscheidung.

Liebe Pitti, lass alles in Ruhe wirken und überstürze nichts.
Wenn du im MOment ganz ohne homöopathische Erstversorgung wohler fühlst,
dann ist es so gut.
Vertraue deinem Gefühl!

Alternativ könntest du auch einen Homöopathen aufsuchen, der dich dann ganz individuell betreut.
Vielleicht benötigst du ein Mittel, das wir hier gar nicht bedacht haben.

Ganz herzliche GRüße
Gabi
Mit Zitat antworten