Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 25.04.2014, 10:08
margit1 margit1 ist offline
aktiver Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Rheinland-Pfalz + Bayern
Beiträge: 814
Standard

Liebe Biggi,

vielen Dank für diese wichtigen Infos. Mein Zinkspiegel ist auch sehr niedrig,
obwohl wir zum Trinken immer stilles Wasser verwenden.
Wir trinken zu Hause fast ausschließlich Volvic, Lauretana und Evian.
Wir sind auf diese stillen Wässer umgestiegen, da wir hier sehr kalkhaltiges Wasser haben, dass trotz Entkalkungsanlage + Filterungssystem immer noch nach Kalk schmeckt. Ist das stille Wasser auch sehr kupferhaltig?

Liebe Grüße

Margit
Mit Zitat antworten