Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 24.04.2014, 18:18
Benutzerbild von Clody
Clody Clody ist offline
...dem Leben entgegen...
 
Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 193
Standard

Liebe Biggi,

reicht es denn schon, das Wasser aufzukochen oder muss man es wirklich filtern lassen, damit der Kupfergehalt nicht mehr so hoch ist?

Ich trinke tagsüber häufig Tee und wäre froh, wenn das Aufkochen des Wassers schon ausreicht .

Was hälst du eigentlich von Cellagon als Nahrungsergänzungsmittel? Du empfiehlst ja häufig die Neukönigsförder Mineraltabletten zur Nahrungsergänzung.

Liebe Grüße
Clody

Mit unserem Sternchen (7. SSW) und drei Hoffnungsfunken im Herzen.

"...dem Wunder leise, wie einem Vogel,
die Hand hinhalten." (Hilde Domin)
Mit Zitat antworten