Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.11.2012, 12:52
Colly Colly ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2012
Beiträge: 1
Standard Kann man da was falsch machen ?

Hallo,
Ich massiere zur Zeit eine Freundin, die mir offenbart hat, dass sie Endometriose hat. Nun habe ich alles mögliche zur Massage und zu Endometriose gelesen und bin nun auf dem Stand, dass die massage in dem Fall sogar gut ist, aber dass man nicht zu nah vor der nächsten Blutung massieren darf, weil "man sonst Gefahr läuft, Blut in den Bauchraum zu massieren" - uargh !

Ist das wirklich so ?
Oder gilt wieder die Regel, was angenehm ist kann nicht schaden ??

Für hilfreiche Antworten wär ich sehr dankbar !!
Mit Zitat antworten