Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Entgiftung nach Hormonspirale

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Entgiftung nach Hormonspirale

    Hallo,

    ich habe mir heute die "Mirena" Hormonspirale ziehen lassen (nach 10 Jahren) da ich leider schlechte Leberwerte habe und wir jetzt mal schauen müsse, welche Werte ich ohne künstliche Hormone habe.
    Mit was kann ich in nächster Zeit meinen Körper unterstützen?
    Tee?
    Globuli?
    Schüssler?
    Termin bei meiner Hömopathin muss ich noch ausmachen und dauert dann bestimmt ein bisschen bis ich einen bekomme.

    Danke und liebe Grüsse
    Angela

  • #2
    Hallo Angela,

    du hast recht die Hormone haben Leber und Darm belastet. Hierdurch können Vitamine schlechter aufgenommen werden.

    Besonders betroffen sind hier wohl Vitamin C, Vitamin D3, Vitamin B12, Vitamin B6, Magnesium, Mangan, Selen, Eisen, Jod und Zink.




    Kommentar

    Lädt...
    X