Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bachblüten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bachblüten

    Hallo meine Lieben, hat jemand von Euch schon einmal Erfahrungen mit Bachblüten gemacht? Ich leide an Migräne und habe mich gefragt ob es eventuell Bachblüten gibt, mit denen man das behandeln könnte! Ich habe gesehen, dass es eine Seite gibt die sich wohl mit Bachblüten beschäftigt, leider kenne ich mich da zu wenig aus. Ich habe gesehen, dass es ja zick verschiedene gibt.
    Es wäre echt toll wenn Ihr mir ggf weiterhelfen könntet.

    Lg,
    Carmen
    Zuletzt geändert von bata; 05.07.2016, 21:41.

  • #2
    Liebe Carmen,

    ob Bachblüten bei Migräne alleine helfen können, weiß ich nicht.
    Aber wenn Migräne durch Überforderung und ständigen Stress entstanden ist, können vielleicht die Bachblüten: Olive, Elm, Oak, White Chestut helfen.
    Es gibt sehr gute Ratgeber Literatur, diese solltest Du unbedingt zu Rate ziehen, denn auch wenn die oben genannten Bachblüten bei Überforderung helfen können, muss man individuell entscheiden, welche für Dich passen würde.

    Ich hoffe, Du findest gute Literatur oder einen Bachblütenberater, der Dich fachkundig unterstützt und Dir helfen kann.

    Einen lieben Gruß sendet
    Margit

    Kommentar


    • #3
      Liebe Carmen,

      ich schließe mich der Antwort von Margit an. Ich bin Ärztin und habe in meiner Praxis viel mit Bachblüten gearbeitet und dabei erstaunliche Erfolge sehen können, so dass ich denke, es ist immer ein Versuch wert. (Es gibt Menschen, die reagieren besser auf Homöopathie und Bachblüten und Menschen, die weniger darauf reagieren. Ich selbst bin sehr empfindsam und kann bei mir immer eine Wirkung feststellen).
      Wenn Du Dich "einlesen" möchtest, es gibt viel Sekundärliteratur auf dem Markt, davon würde ich abraten. Dr. Bach hat selbst 67 Seiten Text geschrieben und die sind im Deutschen als "Heile Dich selbst: Die 38 Bachblüten: Mit Symptomregister Taschenbuch – 1. November 1998
      von Edward Bach (Autor), Gabriele Kuby (Übersetzer)" erschienen. Ist billig und bekommst Du auch bei Amazon. Lies ein bisschen darin und fühle Dich in sein Denken ein und Du wirst die richtigen Blüten für Dich finden.
      Alles Gute,
      Susie
      Dr. med. Susanna Lübcke
      http://www.emotionalkoerpertherapie.de/

      Kommentar

      Lädt...
      X