Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quarkwickel und Retterspitz auch auf offene Stellen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Quarkwickel und Retterspitz auch auf offene Stellen?

    Hallo Ihr Lieben,

    eine liebe Freundin von mir hat sich vor Jahren bei der Arbeit eine Säure über die Brust gekippt :-(

    Diese Stelle entzündet sich nun immer mal wieder und ist dann auch offen.

    Kann sie da auch Retterspitz oder Quark drauf machen, oder darf das nicht in offene Wunden kommen?

    Danke schon mal für Eure Hilfe

    Manu

  • #2
    Liebe Manu,

    Quark habe ich keine Ahnung, nur die Vermutung, dass es auf jeden Fall nicht schadet.

    Retterspitz weiß ich aber dafür ganz sicher, dass man damit problemlos Wickel, bzw. Auflagen auf
    offene Wunden machen kann. Und bei mir war sehr viel mehr offen als nur Haut.

    Liebe Grüße und gute Besserung

    Angela
    Angela mit Lotte bei mir und Paul im Himmel

    Kommentar


    • #3
      Liebe Angela,

      danke für die Info. Das geb ic hdann mal so weiter.

      Lieber Gruß

      Manu

      Kommentar


      • #4
        Liebe Manu,

        Quark ist aber sauer, ähnlich wie Joghurt - das würde ich nun doch nicht auf eine offene Wunde schmieren und schon gar nicht auf eine, die durch Säure entstanden ist...

        Ist natürlich kein naturheilkundlicher Ratschlag, aber hat sie mal Flammazine versucht? Ich hab mir nämlich statt Säure bei der Arbeit kochend heißen Kaffee über die Brust gegossen und da war die Creme erstens eine richtige Wohltat und zweitens ist alles astrein abgeheilt.
        Aber verbrennen und verätzen ist ja nicht ganz das Gleiche...

        LG Fannie

        Kommentar

        Lädt...
        X