Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nach einer Fehlgeburt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach einer Fehlgeburt

    Nach viel hin und her der letzten Wochen habe ich gerstern erfahren, das die Fehlgeburt nun wirklich abgeschlossen ist und mir eine Ausschabung erspart geblieben ist.
    "alles ist Sauber"
    Gibt es Möglichkeiten meinen Körper zu unterstützen damit die Risiken einer Fehlgeburt kleiner gehalten werden?
    Laut Arzt kann ich sobald ich mich soweit fühle weider loslegen.
    Wäre über Rückmeldung sehr dankbar
    Carina
    Im Jahr 2012 war es soweit, wir konnten unsere Tochter nach einem Kaiserschnitt trotz Myom endlich in den Armen halten!

  • #2
    Hallo Carina, ich war bei einer Naturheilpraxis, und habe dort eine Auslotung gemacht, welche Medikamente ich von der Ausschabung noch in mir habe (für dich nicht weiter interessant), aber ich habe auch Kügelchen bekommen, die die Rückbildung der Gebärmutter fördern, die allgemeine Heilung und die Hormonumstellung auf normal. das waren ausgelotete Belladonna-Kügelchen, auf mich abgestimmte. aber nur Belladonna kann wohl auch nicht schaden, den Praxisgang durfte ich nämlich selbst zahlen, und das war nicht wenig. Obwohl ich sagen muss, ich denke, es hat mir geholfen.
    Shivi
    mit Fynn, 25 Wochen unter ihrem Herzen getragen und nun mit viel Liebe darin
    und Folgetochter 21.08.2012

    Kommentar


    • #3
      vielen dank für deine Antwort werde wohl auch zum heilpraktiker gehen und nütze nächste woche reiki um für mich wieder wohlsein zu spüren.
      Im Jahr 2012 war es soweit, wir konnten unsere Tochter nach einem Kaiserschnitt trotz Myom endlich in den Armen halten!

      Kommentar


      • #4
        Liebe Carina,
        vielleicht hilft Dir dies http://kinderwunschhilfe.de/index.php?id=85 etwas weiter, körperlich wieder fit zu werden.

        Viele liebe Grüße


        Steffi
        Viele liebe Grüße


        Steffi
        mit Lea (6. SSW, 02.02.2009) und Jonas (6./7. SSW, 03.06.2010) für immer im

        Kommentar


        • #5
          hallo,
          es tut mir leid ,dass du deinen kleinen stern gehen lassen musstest
          yamswurzelcreme und bryopyllum fällt mir noch ein zum halten einer SS
          das ist keine 100% garantie aber man kann sich sagen man hat alles getan .
          und eventuell abklären lassen ob eine gerinnungsstörung vorliegt
          LG julie

          Kommentar


          • #6
            [Danke für den Tip.
            Bin wieder Schwanger und werde es als unterstützung probieren.
            Im Jahr 2012 war es soweit, wir konnten unsere Tochter nach einem Kaiserschnitt trotz Myom endlich in den Armen halten!

            Kommentar


            • #7
              Liebe Carina,

              vielen Dank für Deine schöne Nachricht!! Wir freuen uns mit Dir.

              Lieben Gruß
              Ilka

              Kommentar

              Lädt...
              X