Kardamom ist ein Willkommensöl , das auch gern auf Reisen verwendet wird, wenn Kinder oder Erwachsene Probleme haben, in fremder Umgebung einzuschlafen oder „anzukommen“ und sich unwohl fühlen.. Auch die, die zurückbleiben und Fernweh haben, unterstützt das Öl. Es vermittelt Boden unter den Füßen, ohne Wurzeln zu schlagen. Wann immer man in einen Kreis Unbekannter tritt oder unbekannte Situationen den Menschen nervös und unsicher machen, ist Kardamom eine gute Wahl.

So ist Kardamom gerade auch jetzt in dieser unsicheren Situation ein Öl der Wahl, denn Wenn Lebenssituationen auftreten,
mit denen man nicht zufrieden ist oder sich arrangieren kann oder sie einen überfordern, heißt Kardamom Dich liebevoll willkommen.
Durch mangelnde Toleranz der momentanen Lebensbedingungen reagieren manche Menschen mit leichten Bronchial- oder Mageninfekten (und umgekehrt: Das derzeitige Leben nicht leiden können wegen ständiger Infektbeschwerden ) .
Versöhnung mit dem Leben ist der Hauptsatz, den Kardamom uns vermittelt.


Liebe Grüße, Bata

www.sunarom.de
info@sunarom.de