Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sommer-und Reisetipps

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sommer-und Reisetipps

    Hallo ihr Lieben

    gerade jetzt im Sommer werde ich öfter gefragt, welche Öle Zecken vom Leib halten, welche Mücken nicht mögen und was bei Sonnenbrand hilft.

    Deshalb mchte ich hier ein paar Ideen aufschreiben.

    Zecken mögen u.a. diese Öle nicht:

    Patschuli, Rosengeranie, Lavandin,Lavendel, Zeder, Citronelle , Eukalyptus citriodora, Nelke

    ein paar Tropfen der ausgewählten Öle. in Pflanzenöl geben und damit einreiben.
    Bei Kindern etwa eine 1%-ige Mischung.

    (Wer nicht weiß, wie ein Mensch auf die einzelnen Öle reagiert, kann etwas von dieser Mischung in die Ellenbeuge innen geben und testen)

    Wenn bereits eine Zecke in der Haut steckt, kann man nach dem Rausholen mit ein paar Tropfen Teebaumöl die Stelle abwischen und anschließend beträufeln.

    (Der Teebaum wirkt insgesamt stark gegen zahlreiche Bakterienstämme, Viren und Pilze und wird selbst gegen MRSA eingesetzt)



    Mücken vermeiden den Duft von Nelke, Lavendel und Minze.

    Zum einen kann man auf einen Duftstein (oder auch einen selbstgemachten Salzteigstein) einige Tropfen dieser Öle träufeln , zum anderen kann auch hier eine Einreibung mit Pflanzenöl und

    1-3%igen ätherischen Öl-Anteil helfen.



    Fertig gemischt gibt es dieAnti-Mücke auch:

    http://shop.sunarom.de/Duftkomplexe-...ecke::216.html



    Gerade bei kleinen Kindern eignen sich Hydrolate, da sie sehr viel milder, aber auch feinstofflicher sind.

    Hat ein Insekt gestochen und die Stelle juckt, lindert eine Auflage mit Rosenhydrolat.

    (Mehr über das Hydrolat findet ihr hier: http://shop.sunarom.de/Hydrolate/Hydrolat-Rose::94.html



    Bei Sonnenbrand kann Lavendel(als Hydrolat oder ätherisches Öl) lindern.

    Es gibt Brandkliniken, die lange schon mit gutem Erfolg Lavendelöl für ihre Patienten verwenden.




    Karotte ist zellerneuernd und aufbauend, so dass das ätherische Öl in eine Creme gerührt , oder das Hydrolat mit einem Zerstäuber ins Gesicht oder die betreffenden Hautstelle besprüht,

    die Haut verbessert.



    Reisezeit


    Zum Schluß möchte ich noch allen die Probleme mit Reisen haben , das Öl Kardamom ans Herz legen.

    Egal, ob Erwachsen oder Kind.

    Kardamom hilft anzukommen:Auf Reisen, in der neuen Wohnung, in einer neuen Lebenssituation.

    Kinder sprechen meist sehr gut auf das Öl an.





    Liebe Grüße,Bata (Heinke Zart), sunarom


    info@sunarom.de

    www.sunarom.de

  • #2
    Vielen Dank für die Infos. Ich werde die mal ausprobieren.

    Kommentar

    Lädt...
    X